6. Spieltag

10.10.2021

SV Jungingen I - FFV Heidenheim 0 : 0 (0 : 0)

Am 6. Spieltag der laufenden Verbandsligasaison war der FFV Heidenheim zu Gast im Müller-Sportpark. Beide Mannschaften waren bis dato ungeschlagen, somit war die klare Vorgabe weiterhin ungeschlagen zu bleiben und drei Punkte auf das eigene Konto zu buchen. 

Unsere Mannschaft startete jedoch nicht optimal in die Partie. Man war einen Schritt langsamer als der Gegner, kam schwer in die Zweikämpfe und bekam das Spiel von Heidenheim aufgezwängt. Nach guten 20 Minuten wachte unsere Mannschaft dann nach und nach auf und kam immer besser ins Spiel. Bis zum Ende der ersten Halbzeit war das Spiel teilweise sehr ausgeglichen, mit mehr Offensivaktionen der Gäste aus Heidenheim, die ohne Ertrag blieben. 

Nach der Halbzeitpause wurde die Mannschaft um Knöll und Sarikaya immer präsenter, man übernahm die Spielkontrolle und drängte den Gegner mit schnellem und präzisem Passspiel in die eigene Hälfte. In diesen 45 Minuten war unsere Mannschaft klar spielbestimmend, jedoch ebenfalls ohne Torerfolg. Demzufolge endete ein sehr temporeiches Verbandsliga-Spiel mit einem leistungsgerechten 0:0. 

Für die vielen Zuschauer war es sicherlich ein sehr packendes Spiel, das von viel Tempo, Technik und kämpferischem Einsatz geprägt war.

Nächsten Sonntag geht es für unsere erste Damenmannschaft wieder auf Auswärtsreise ins knapp 140 km entfernte Dürrenzimmern. Anpfiff ist um 11 Uhr.

6. Spieltag - SV Jungingen I - FFV Heidenheim 0 : 0 (0 : 0)
Tore:
Es spielten:
Anna Blenk, Lisa Sedler, Corinna Konrad, Sarah Geiger, Sina Roschmann, Mona Niethammer, Jennifer Häberle, Martha Püschel, Laura Szatzker, Maike Fromm, Clara Lorenz, Diandra Knöll, Lisa Jagode, Lisa Hartmann
Besondere Vorkommnisse:
Vorschau: