22. Spieltag

15.04.2018

SV Jungingen II - FC Burlafingen II 4 : 0 (1 : 0)

Ein überzeugender Heimerfolg gelang unserer Elf nach dem schwachen Spiel in Tiefenbach.

Von Anfang an wurde das Spiel kontrolliert und mit hoher Ballsicherheit durch die Reihen kombiniert. Folgerichtig ergab sich die frühe Führung durch einen von Bernhard Dobriansky verwandelten Elfmeter, nach Foul an Julian Thierer in der 12.Spielminute. Der FCB kam in der Folge etwas besser ins Spiel, unsere Abwehr stand an diesem Tag jedoch wirklich gut und Ersatzkeeper Michael Späth hatte kaum etwas zu tun. In der 2. Hälfte wurde das Spiel etwas hektischer. Durch die erlösenden Tore von Julian Thierer und Lorenz Ott Mitte der 2. Hälfte wurde jedoch ein beruhigender Vorsprung herausgeschossen. Den Schlusspunkt setzte erneut Julian Thierer mit einem platzierten Schuss ins linke untere Eck. Am Ende ein nie gefährdeter und auch in der Höhe verdienter Heimsieg.

22. Spieltag - SV Jungingen II - FC Burlafingen II 4 : 0 (1 : 0)
Tore:
Julian Thierer (2), Bernhard Dobriansky, Lorenz Ott
Es spielten:
Es spielten: Michael Späth, Martin Frank, Felix Kirchner, Joshua Loser, Bernhard Dobriansky, Marcel Schlichenmaier, Menachem Mischijeff, Manuel Wiedemann, Maximilian Span, Julian Thierer, Lorenz Ott, Tobias Allgöwer, Christian Kunz, Fabian Scholz, Dennis Mössle
Besondere Vorkommnisse:
Rote Karte: Burlafingen
Vorschau: